Über "20 Jahre" harti Frottiermoden® - Handtücher vom Profi

Das Familienunternehmen harti Frottiermoden® wurde 1996 in der Technologieregion Karlsruhe gegründet.

Am Anfang stand der Weiterverkauf von Handtüchern, Duschtüchern und Badtüchern verschiedener Marken im Vordergrund.

Wünsche von Kunden nach besonders farbechten und ausbleichsicheren Frotteehandtüchern für den beruflichen Einsatz bei Friseur und Physiotherapie, brachten den Gründer und Geschäftsführer des Unternehmens - Stanislaus Harter - dazu sich intensiver mit der Handtuch-Herstellung zu beschäftigen und eine eigene Marke „harti ProfiLine®“ zu entwickeln.

Mit hochwertigem, gezwirntem Garn aus hochwertiger Baumwolle wird ein hervorragendes Profi-Handtuch gewebt und durch spezielle Färbetechnologie farbecht und kochfest eingefärbt. Die Farbe ist beständig gegen Bleichmittel wie Chlor und Desinfektionsmittel, wie sie bei gewerblicher Nutzung aus Hygienegründen zum Einsatz kommen.
Die Tücher der harti ProfiLine® gibt es in besonders vielen Größen – von ganz klein 20x30 cm bis XXL 150x220 cm.

Physiotherapeuten wünschten sich kochfeste und ausbleichsichere Liegenbezüge aus elastischem Frottee. Der Hinweis wurde aufgenommen und seither werden „harti ProfiLine®“ Marken Frotteebezüge für Liegen, Lagerungsrollen, Polster und Kissen bei harti hergestellt. 100% Made in Germany auch als Maßanfertigung.

Weitere Wünsche von Kunden nach bestickten Handtüchern führten zu einer Stickerei-Abteilung, die sowohl Namen, attraktive Motive als auch Vereins- und Firmen-Logos auf Handtücher oder Saunatücher stickt.
Das geht für persönliche Handtuch-Geschenke schon ab 1 Stück per Online-Bestellung. Vereine oder Firmen können uns Ihr Logo zusenden und erhalten ein Angebot für die gewünschte Stückzahl.

Wer Walkfrottee-Handtücher bevorzugt, kann sich aus der Kollektion "harti PromoLine" bedienen.
Diese Kollektion steht in attraktiven Farben – waschbar bis 60 Grad - und 3 unterschiedlichen Gewichtsklassen (Handtuch-Dicke) zur Verfügung.

Die jetzt schon über 20-jährige Firmengeschichte erzählt von schweren Zeiten und schönen Erlebnissen.
Von Lagerbrand, Feuer und Wasser, aber auch von Beständigkeit, Tradition, Zusammenhalt, Fortschritt und großen Erfolgen.

Es gibt viele gute Gründe, warum harti zu einem der führenden Unternehmen in Sachen Profi-Frottee geworden ist.
Zum Beispiel weil der Gründer und Geschäftsführer des Unternehmens - Stanislaus Harter - immer auf Qualität und Kontinuität geachtet hat.
Oder weil sein Sohn Roald, der 2014 nach dem schweren Lagerbrand in Karlsruhe und dem Umzug nach Forst Mitglied der Geschäftsführung wurde, die hohen Ansprüche seines Vaters teilt.
Seinem Engagement ist es zu verdanken, dass der harti.de Online-Shop auf den neuesten Stand gebracht wurde.

Einen ganz besonderen Anteil an der positiven Entwicklung des Unternehmens tragen alle bei, die für harti arbeiten!
Dazu gehören Menschen aus vielen Ländern, die für harti Baumwolle ernten, Garne spinnen, Frottee produzieren und Handtücher fertigen.
Aber selbstverständlich gehören dazu auch unsere harti-Mitarbeiter in Forst!
Sie nähen Spannbezüge, besticken Handtücher nach Wunsch und verpacken die Frottee-Textilien, damit sie sicher bei unseren Kunden ankommen.

Allen Mitarbeitern möchten wir noch einmal ganz besonderen Dank sagen: für ihr Engagement, die Professionalität mit der sie arbeiten, für ihre Geduld und für die Treue über viele Jahre.

Aktualisiert, Forst im Oktober 2018